Image
Image
Was ist Teilhabeberatung?

Sie haben beispielsweise Fragen zur Assistenz oder zu Hilfsmitteln?

Sie wollen wissen, was ein Teilhabeplan ist?

Die Ergänzende unab­hängige Teilhabeberatung (EUTB) unterstützt Sie in allen Fragen zur Teilhabe.

Wie berät die EUTB?

› Auf „Augenhöhe“, damit Sie selbstbestimmt Entscheidungen treffen können.

› Unabhängig von Trägern, die Leistungen bezahlen oder erbringen.

› Ergänzend zur Beratung anderer Stellen.

› Ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen.

Wer darf kommen?

Mit allen Fragen zur Teilhabe können Sie sich bundesweit bei der EUTB kostenlos beraten lassen.

› Im Vorfeld der Beantragung von Leistungen.

› Zu allen Fragen rund um das Thema Teilhabe.

› Peer Counseling, die Beratung von Betroffenen für Betroffene spielt eine wesentliche Rolle.

Und wo findet sie statt?

In den Landkreisen Aurich und Leer sowie in der kreisfreien Stadt Emden wird es Beratungsangebote geben. Regelmäßig finden in den Regionen Beratungsstunden statt. Schauen Sie oben im Menue, welche Region Ihnen am nähesten ist. Sprechen Sie die entsprechende Berater*in an. Nehmen Sie Kontakt auf per Telefon, per Mail, per Fax. Vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

Büro in Emden
In Emden gibt es ein zentrales Büro in der Osterbutvenne 4. Es ist innenstadtnah, barrierefrei und leicht zu erreichen. Hier finden Sie eine Anlaufstelle für alle Ihre Fragen.
Team der Ehrenamtlichen

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) möchte mit der Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung eine ganz besonderes Beratungsform unterstützen: die Peer-Beratung. Gemeint ist, dass hier selber Betroffene ratsuchende Betroffene beraten. Jemand, der z.B. eine Hörschädigung hat, kann zu einem betroffenen Hilfesuchenden einer anderen Ebene kommunizieren. Es fällt leichter sich zu äußern, man muss sich nicht erst mühsam erklären. Das Gegenüber kennt ähnliche Situationen. Zu diesem Zweck soll ein Team von Ehrenamtlichen, die selber eine Betroffenheit mitbringen, aufgebaut werden, die - wenn gewünscht - mit in die Beratung einsteigen.